Lehrgang SKOT Skoliosetherapie Basic

zurück
PREIS
1550,00 (inkl. USt)

FACHBEREICH
Muskuloskelettal
ZIELGRUPPE
PT

REFERENT:IN
Mag. Esther Klissenbauer, Mag. Jana Dubcova, Dr. Renata Pospischill, Mag. Petra Habesohn, Dr. Stefan Schenk

Sie haben Fragen zum Kurs ?
Seminar Nr. 0520
1550,00 (inkl. USt)
Die idiopathische Skoliose ist ein komplexes Krankheitsbild, das einer qualifizierten und kompetenten Herangehensweise bedarf. Voraussetzung einer spezifischen Therapie ist, die Pathophysiologie zu erkennen und richtig einordnen zu können.
Termin 
Kursort 
Kursnummer 
Preis 
 
 
 
7.3. - 23.06.2023 Linz23-0520-0011.550,00 € KURSZEITEN BUCHEN Warteliste

LEHRGANG SKOT SKOLIOSEPHYSIOTHERAPIE
BASIC: 4D Skoliose Therapie

 

TERMINE:

Modul 1 Di.07. – Sa.11.03. 2023

Modul 2 Mo.19. – Fr.23.06.2023

 

Die idiopathische Skoliose ist ein komplexes Krankheitsbild, das einer qualifizierten und kompetenten Herangehensweise bedarf.

 

Voraussetzung einer spezifischen Therapie ist, die Pathophysiologie zu erkennen und richtig einordnen zu können. Ebenso wesentlich sind die Differenzierung und Behandlung einer skoliotischen Fehlhaltung, Haltungsschwächen und idiopathischen Skoliosen bis hin zu korsettversorgten Skoliosen. Die 4D Skoliose Therapie ist die individuelle dreidimensionale Korrektur ergänzt um die 4. Dimension = das ZNS als Schlüssel zum Erfolg!

 

Ziel der Ausbildung ist es, ein tiefes Verständnis der anatomischen Gegebenheiten und Progredienzzeichen einer Skoliose zu erlangen, um kompetent darauf reagieren zu können. Die Teilnehmer sind befähigt, Patienten mit Skoliose adäquat zu behandeln und einen umfassenden Therapieplan für eine langfristige konservative, aber auch prä- und postoperative Betreuung wie auch für einen Rehaaufenthalt erstellen zu können.


Der Lehrgang Skoliose vermittelt neue Denkansätze, viele praktische Zugänge aber auch etablierte Techniken, die aus unterschiedlichsten Blickwinkeln betrachtet werden. Besonderer Fokus wird auf die praktische Umsetzung der Inhalte gelegt. Der Kurs schließt mit einer theoretischen und praktischen Prüfung ab.

 

 

»Die nationale physiotherapeutische Versorgung österreichischer Patientinnen und Patienten mit der Diagnose Skoliose zeigt mit dem Angebot einer vielseitigen und qualitativ hochwertigen Ausbildung in diesem Bereich eine ambitionierte Weiterentwicklung.«
Dr. Renata Pospischill, Fachärztin für Orthopädie und orthopädische Chirurgie

 

 

Maximalteilnehmerzahl: 18

Modul 1: Di. 07. – Sa. 11. 03. 2023 Modul 2: Mo.19. – Fr. 23. 06. 2023

Zielgruppen

  • PT

Themengebiete

  • Muskuloskelettal
Weniger anzeigen